1.111 Gratis-Krapfen für’s ganze Ländle: Kooperation mit Der Bäcker Ruetz

1.111 Gratis-Krapfen für’s ganze Ländle: Kooperation mit Der Bäcker Ruetz

Was wäre Fasching ohne leckere Faschingskrapfen? Gemeinsam mit Der Bäcker Ruetz versüßte ANTENNE VORARLBERG bereits zum 3. Mal den Fasching im Ländle. Gesamt 1.111 Krapfen verteilten die ANTENNE VORARLBERG Reporter von Hohenweiler bis Partenen und das ganze Ländle freute sich über die sympathische Aktion im Radio. Über 1.000 Firmen, Vereine, Familien und weitere Krapfen-Liebhaber haben sich binnen 2 Wochen zu der einzigartigen Promotion in Vorarlberg angemeldet.

Auch für die Bäckereien ist Fasching die absolute Hochsaison, weshalb die Promotion „Der ANTENNE VORARLBERG – Krapfenwahnsinn für „Der Bäcker Ruetz eine strategisch wichtige Aktion darstellt.

 

„Sympathische Aktion mit kompetentem Partner“

Für Martina Fagschlunger von Der Bäcker Ruetz war der ANTENNE VORARLBERG – Krapfenwahnsinn wieder ein voller Erfolg: 

Martina Fagschlunger - Portrait

Martina Fagschlunger von
Der Bäcker Ruetz

 „Wir freuen uns sehr über die erfolgreiche Zusammenarbeit mit ANTENNE VORARLBERG. Besonders im heuer doch sehr kurzen Fasching ist es wichtig, den Menschen im Ländle bewusst zu machen, wie lecker unsere feinen Krapfen sind – und da ist die Aktion mit ANTENNE VORARLBERG natürlich Gold wert. Im ganzen Land war das Team von ANTENNE VORARLBERG unterwegs und verteilte unsere Krapfen. Die Fotos auf Facebook geben einen tollen Einblick, wie sehr sich die Leute über die Krapfenüberraschung gefreut haben. Bei so sympathischen Aktionen sind wir immer gerne mit dabei! Besonders dann, wenn die Zusammenarbeit mit den Partnern so einfach ist, wie mit ANTENNE VORARLBERG.“