171.000 Hörer für mehr Werbeerfolg!

171.000 Hörer für mehr Werbeerfolg!

Die Gelben schmecken am Besten! ANTENNE VORARLBERG liegt österreichweit unter den privaten Regionalradios ganz an der Spitze und auch als  Privatradio mit den meisten Hörern in Vorarlberg liegt das Programm auf dem ersten Platz.

Zweimal im Jahr wird der offizielle Radiotest veröffentlicht, mit dem die Hörerzahlen aller Radiosender Österreichs präsentiert werden. „Jeder zweite Vorarlberger schaltet mindestens einmal in 7 Tagen unser Programm ein“, freut sich Geschäftsführer Mario Mally. Das sind 171.000 ANTENNE VORARLBERG-Hörer. In der für die Werbewirtschaft wichtigen Zielgruppe der 14-49-Jährigen ist ANTENNE VORARLBERG  damit sogar stärker, als der regionale Staatsfunk.

Für das Erfolgsrezept des Senders ist Programmchef Dirk Klee verantwortlich: „Wir danken allen Hörern fürs Einschalten mit mehr Vielfalt für Vorarlberg! Auch künftig versprechen wir von 9 bis 16 Uhr keinen Hit doppelt und jede Stunde 30 Minuten Musik nonstop. Das ist die längste Musikstrecke in ganz Österreich. Dazu spannende Aktionen wie ‚ANTENNE VORARLBERG zahlt Ihre Rechnung’“, erklärt der Programmchef. „ANTENNE VORARLBERG ist immer für Überraschungen gut und unser Ziel ist es, jeden Tag das beste Programm anzubieten.

WHK 10+ 1.HJ14 whk 14-49. 1.HJ14

Das ANTENNE VORARLBERG-Land ist weitaus größer als Vorarlberg mit Reichweiten bis zu 100km ins angrenzende Ausland. Nach Deutschland bis Ulm. In die Schweiz bis Winterthur.

 

Radiotest: Das Marktforschungsinstitut Gfk Austria (Radiotest 1. Halbjahr 2014) ermittelt die Zahlen zu den Hörergewohnheiten der Österreicher/innen für alle privaten und öffentlich-rechtlichen Radiosender aufgrund von Telefoninterviews. Die 1.200 Befragten in Vorarlberg werden per Zufallsprinzip ermittelt und befragt.