Das Allgäu Open Air

Das Allgäu Open Air

Kurz nacheinander beehren gleich zwei Superstars im Rahmen des Allgäu Open Air den Allgäuhallen-Platz in Kempten und geben dem Sommer 2015 das i-Tüpfelchen.

Lenny Kravitz am Mittwoch, 24. Juni 2015 auf dem Allgäuhallen-Platz in Kempten!

Für ein exklusives Freiluftkonzert macht Lenny Kravitz am 24. Juni 2015 Station auf dem Kemptener ‚Allgäuhallen-Platz’. Die Gründe für den neuerlichen Deutschlandbesuch des Grammy-Gewinners liegen auf der Hand: Mit „Strut“ gelang der Sprung auf Platz 2 in den hiesigen Albumcharts und die gleichnamige Tour zählte 2014 mit knapp 40.000 Besuchern bei fünf Auftritten zu den erfolgreichsten des US-Rockstars.

Seine Stilsicherheit stellt der charismatische Sänger/Gitarrist inzwischen auch als Gründer der Kreativschmiede „Kravitz Design Inc.“ unter Beweis. An erster Stelle steht jedoch, wie mehr als 38 Millionen verkaufte Tonträger unterstreichen, weiterhin die Musik. Dies zeigt die Herangehensweise an die zehnte Studio-CD „Strut“, an der der Multiinstrumentalist nicht nur als Sänger, sondern auch als Bassist, Gitarrist, Keyboarder, Schlagzeuger, Perkussionist, Produzent und Arrangeur beteiligt ist. Herausgekommen ist eine zeitgemäße wie kraftstrotzende Fusion von Disko, Soul und Rock, die Kravitz an den Beginn seiner Karriere erinnert: „Es kommt mir vor, als würde ich gerade erst am Anfang stehen!“

Die Live-Darbietung des 50-Jährigen hat neben aktuellen Songs wie „The Chamber“ oder „New York City“ auch den Klassiker „Fly Away“, „Are You Gonna Go My Way“ oder „American Woman“ im Programm.

Die Tickets für das Konzert von Lenny Kravitz am Mittwoch, den 24. Juni bekommen Sie hier!

 

David Garrett am Samstag, 27. Juni auf dem Allgäuhallen-Platz in Kempten!

Aufgrund des riesigen Erfolgs seiner „Classic Revolution“ Tournee legt David Garrett im Sommer 2015 mit einer grandiosen Open-Air-Tour auf den schönsten Bühnen Deutschlands nach. Die spektakuläre Hallentournee, die im Oktober 2014 über 200.000 Zuschauer besuchten, wird im Juni 2015 in wunderbarer Sommerstimmung noch mehr Fans begeistern.

Auf die Open-Air-Konzerte im big, bigger, biggest-Format können sich nicht nur David Garrett Fans freuen, sondern alle, die ein Faible für bis ins letzte perfektionierte Megashows haben. Denn wer in ein Crossover-Konzert des Stargeigers geht, der weiß, dass ihn außer musikalischer Brillanz ein Showevent auf Weltklasseniveau erwartet. Das einzigartige Programm, bei dem an Specialeffekten, Tänzern und Bühnendesign alles aufgefahren wird, was eine gigantische Show ausmacht, hält jede Menge funkelnder Highlights bereit. David Garrett verbreitet zusammen mit seiner legendären Band und dem Orchester der Neuen Philharmonie Frankfurt „Geigenglanz im Goldregen“ (Mannheimer Morgen). Die ausgewählten Songs, darunter auch zahlreiche eigene Arrangements aus Klassik, Rock und Pop, sind nicht nur ein Genuss fürs Ohr, sondern bilden ein wunderbares Showerlebnis. Untermalt wird die Gesamtchoreografie von den Tänzern und Tänzerinnen des Deutschen Fernseh-Balletts.

Die Tickets für das Konzert von David Garret am Samstag, den 27. Juni bekommen Sie hier!

powered by

Logo Allgäu Concerts