Der 7bte Zwerg

Der 7bte Zwerg

Filmlänge: 87 Minuten
Genre: Komödie, Animation/Zeichentrick
Darsteller: Otto Waalkes, Gustav Peter Wöhler, Ralf Schmitz
Regie: Boris Aljinovic, Harald Siepermann

Auf dem Schloss Fantabularasa steht anlässlich des 18. Geburtstags der Prinzessin Rose eine große Feier an. Gleichzeitig könnte dies auch das Ende eines alten Fluches bedeuten, sofern sich Rose nicht bis Mitternacht verletzt. Sonst würde das ganze Schloss in einen 100-jährigen Tiefschlaf fallen. Auf der Gästeliste der Geburtstagsfeier stehen die sieben Zwerge Bubi, Cookie, Sunny, Speedy, Tschako, Ralfie und Cloudy. Nicht in Feierlaune ist die Eisfee Dellamorta, die sich auf die Feier schlecht, um ihren Fluch doch noch in Erfüllung gehen zu lassen. Als sie jedoch mit dem tollpatschigen Zwerg Bubi aneinanderprallt, löst dies etwas im Ring der Hexe aus und infolgedessen friert das gesamte Schloss ein. Nur die Zwerge können entkommen und müssen zu Helden werden, um Fantabularasa und seine Bewohner zu retten…