Die Alpinmesse

© Alpinmesse

Die Alpinmesse

Gehen Sie auf Tuchfühlung mit berühmten Menschen, die Berge als ihre Heimat sehen. Nebenbei können Sie die absoluten Neuheiten der Bergsportausrüstung begutachten und in Workshops dem Thema Sicherheit nachspüren. Das und vieles mehr bietet die Alpinmesse am 15. und 16. November in Innsbruck.

Die Alpinmesse am 15. & 16. November 2014 in der Messe Innsbruck!

Am Samstag wird Simone Moro zu Gast sein. Er gehört zu den extremsten Bergsteigern der Gegenwart und wird über seine Erlebnisse berichten. Daneben werden zahlreiche Berg- und Trekkinganbieter vor Ort sein, die die Besucherinnen und Besucher über Neuheiten informieren und bei der Umsetzung von Reiseträumen wie zur Arktis und Antarktis unterstützen. Auch Reiseexperten werden an beiden Tagen hautnah über ihre Top-Touren erzählen.

Neben den 160 Herstellern, Händlern, alpinen Institutionen und Reiseveranstaltern, die ihre Produkte präsentieren, haben Sie auch die Möglichkeit kostenlos an Alpin-Workshops teilzunehmen. In diesen Workshops werden die Themen Erste Hilfe am Berg, Lawinenlageberichte, Tourenplanung, Selbstmarketing für alpine ExpertInnen behandelt. Insgesamt 60 Workshops bieten für alle wichtige Neuheiten und den Rahmen, etwas zu Üben, das dann in der akuten Situation Leben retten kann.

Ein Höhepunkt ist heuer ein Freeride Village. Verschiedene Anbieter lassen alle Interessierten einen Blick in die Welt der Freerider werfen!

Alle Informationen und das ganze Programm finden Sie unter www.alpinmesse.info.

Wann: Samstag, 15. und Sonntag, 16. November 2014
Wo: Messe Innsbruck
Uhrzeit: Samstag 10-19 Uhr, Sonntag 10-18 Uhr

powered by

logo_kuratorium