© Pixabay

Die schönsten Herbstaktivitäten!

Oft sind wir der Meinung, dass der Herbst nichts zu bieten hat, weil er regnerisch und kalt ist. Das stimmt so natürlich nicht und wir wissen das auch. Gerade zu Beginn des Herbsts bieten sich viele schöne Tage an, die wir an der frischen Luft genießen können. Denn jetzt ist es noch wärmer, als im Winter und wir müssen uns noch nicht gar so dick einpacken.

Langsam aber sicher werden die Tage zwar wieder kürzer – das Leben aber so viel bunter. Gefärbte Blätter gibt‘s im Herbst soweit das Auge reicht. Die Luft ist frisch und angenehm mild und die Sonne genießt man an diesen Tagen einfach intensiver als zu jeder anderen Jahreszeit. Endlich wieder Zeit für lange Spaziergänge im Wald oder romantische Abende bei Kerzenschein. Salate weichen wieder etwas vom Speiseplan – jetzt stehen wieder Braten und Kartoffeln auf dem Tisch – und zum Nachtisch, Maronipüree. Kuschelige Pullover und Schals werden ausgepackt und die Stiefel aus dem Keller geholt.

Was viele aber leider merken, ist der Herbstblues. Man wird automatisch ein bisschen faul und möchte auf der Couch liegen. Das können wir aber noch im Winter tun. Also rafft euch auf!

Eine tolle Jahreszeit zu der man auch viele schöne Unternehmungen machen kann. Wir verraten euch unsere Top 10!

Die 10 schönsten Herbstaktivitäten – jetzt auf „weiter“ klicken!