© Pixabay

Dieses Obst und Gemüse ist mit Schale viel gesünder!

Die Wunderhülle von Obst und Gemüse…

Obst und Gemüse ist voller wertvoller Nährstoffe und Vitamine. Doch wo genau verstecken sich denn die ganzen nützlichen Helferlein? Man glaubt es kaum, aber wir finden die verschiedensten Vitamine in Hülle und Fülle in der Schale!

Deshalb sollte man sich besser zwei Mal überlegen ob man seinen Apfel schält oder nicht. Denn manche Obst- und Gemüsesorten verlieren wichtige Nährstoffe, wenn man die Schale entfernt.

Aber nicht nur das! Wer die gute Hülle von Kartoffeln, Gurken und Co dran lässt, spart Energie und Zeit beim Kochen und muss schlussendlich auch weniger Biomüll in den Garten schleppen.

Wir haben uns einmal schlau gemacht und acht Früchte und Gemüsearten gefunden, die du künftig besser mit Schale essen solltest. Die Vitamine bleiben drin und von mehr Geschmack profitieren wir auch.
Unsere Regel lautet also von nun an: Wer die Schale dran lässt, der lässt das gute der Frucht dran!
Warum Tomaten schälen keinen Sinn macht, was alles in der wertvollen Hülle der Süßkartoffeln, Pastinaken und Melanzani steckt, was die Pelle von Kartoffeln zu bieten hat und wie viel besser eine Birne ist, wenn sie ihre Schale behalten darf, lest ihr hier.

Viel Spaß beim Lesen!

Jetzt auf „weiter“ klicken!