Gargellen

Gargellen

Ein Märchen im Schnee das ist Gargellen und mit 1.423 m der höchstgelegene Wintersportort im Montafon. Das Skigebiet reicht bis auf 2.300 m hinauf und 8 Liftanlagen und 19 Pisten laden zum Skifahren ein.

Tolle Pisten, verschneite Hänge, Spaß und Action, die Schönheit der alpinen Winterlandschaft – in Gargellen kommt jeder auf seine Rechnung. Egal ob auf einem oder zwei Brettln, Anfänger oder Profi – Winterspaß pur ist garantiert. Die unberührten Tiefschneehänge in Gargellen warten auf Sie. Schneekristalle wirbeln durch die frische, klare Luft. Die präparierten Pisten sind für die ersten Schwünge des Tages bereit! Gargellen bewegt.

Im Frühjahr, wenn nach einer eiskalten Nacht die Sonne kräftig scheint und die Schneekristalle an der Oberfläche zu schmelzen beginnen, ist in Gargellen Firnzeit. Auf weiten Hängen ist das Fahren auf der „aufgefirnten“ Schneedecke ein ganz spezielles Erlebnis.

Auch das Wandern mit Schneeschuhen hat seinen ganz besonderen Reiz: im frischen Pulverschnee fühlt man sich als würde man auf Wolken schweben. Keine Hektik, Zeit zum Atmen.

Hier geht’s zur Website von Gargellen!

powered by

Logo Bergbahnen Gargellen