Humor trumpft: Der Hühnerchor gackerte in der Osterwoche!

Humor trumpft: Der Hühnerchor gackerte in der Osterwoche!

Der Osterhase zählt auf Regionalität. Vor allem bei den Ostereiern. Das dachte sich auch ANTENNE VORARLBERG und ließ gemeinsam mit den Ländle Eierproduzenten den Hühnerchor aufgackern. Deshalb gab es in der Osterwoche bei ANTENNE VORARLBERG noch mehr Vielfalt! Denn in der ganzen Woche war er zu hören: Der ANTENNE VORARLBERG Hühnerchor. Handverlesene, richtig musikalische Hühner aus dem Ländle mischten sich in Österreichs längste Musikstrecke . Wann immer der Hühnerchor zwischen 9 und 16 Uhr zu hören war, hieß es für die Hörer anrufen! Der 10. Anrufer in der Leitung durfte sich über ein wertvolles Osternest für die ganze Familie freuen:  Mit 30 bunt gefärbten Eiern der Ländle Eierproduzenten – und einem goldenen Ei im Wert von 130 Euro.

„Eine sympathische Aktion, die wirkt“

Sabrina Zerlauth, Marketingleiterin Ländle Qualitätsprodukte GmbH

„Die Vorzüge von regionalen Produkten, insbesondere von Eiern an Ostern, wollten wir mit der sympathischen Aktion in Erinnerung rufen“, so Sabrina Zerlauth, Marketingleiterin bei Ländle Qualitätsprodukte Marketing GmbH. „Besonders bei der Ideenfindung verlassen wir uns gerne auf die Kreativität und die Erfahrung der ANTENNE VORARLBERG Mitarbeiter. Auf diese Weise nutzen wir gekonnt das Werbewunder Radio. Die positive Wirkung der witzigen Hühnerchor Aktion bestätigen unsere Eier-Produzenten im Land. Viele Vorarlberger griffen heuer zum Ländle Ei.“