Mama Africa – Khayelitsha

Mama Africa – Khayelitsha

ANTENNE VORARLBERG präsentiert Mama Africa – „Khayelitsha“. Ab Jänner 2015 tourt das Projekt durch Österreich und macht am Mittwoch, den 28. Jänner Halt im Festspielhaus in Bregenz.

Mama Africa – „Khayelitsha“ am Mittwoch, den 28. Jänner 2015 im Festspielhaus in Bregenz!

KHAYELITSHA heißt übersetzt „unsere neue Heimat“ und ist der Name des größten Townships bei Kapstadt. Im diesem kulturellen Schmelztiegel eines Townships zeigt die Show das heutige Afrika, lebensfroh, bunt, cool, verrückt, leistungsstark und selbstbewusst.

Mit einem Augenzwinkern stellt KHAYELITSHA unser Weltbild bezüglich Afrika auf den Kopf und karikiert Klischees mit spielender Leichtigkeit. Ganz bewusst engagierte Winston Ruddle dafür die erfolgreichsten Nachwuchsartisten aus sieben verschiedenen Ländern Afrikas, um durch sie in KHAYELITSHA die Vielfalt der verschiedenen unterschiedlichen aktuellen und traditionellen Ausdrucksformen dieser Kulturen in Musik, Gesang, Tanz und Artistik zwischen Äthopien und Südafrika präsentieren zu können.

In der Szenerie des Townships KHAYELITSHA wird diesmal keine durchgehende Geschichte erzählt. Vielmehr fügen sich in rasanter Spielform aus Tanz, Gesang und Artistik kleine Szenen zu einem starken Gesamtbild zusammen. Zitate aus der afrikanischen Geschichte sind Winston Ruddle ebenso wichtig wie Brückenschläge in die europäische Kultur.

Wann: Mittwoch, 28. Jänner 2015
Wo: Festspielhaus in Bregenz, Platz der Wiender Symphoniker 1, 6900 Bregenz
Beginn: abends

powered by

showfact