Österreich hat gewählt!

Österreich hat gewählt!

Nach dem vorläufigen Endergebnis ist die SPÖ trotz Verlusten weiter stärkste Partei. Werner Faymann kann damit voraussichtlich Bundeskanzler bleiben. Die ÖVP unter Michael Spindelegger fährt ebenfalls Verluste ein, die FPÖ ist der große Gewinner der Wahl. Ebenso die Vorarlberger Partei NEOS, die neu in den Nationalrat einziehen. Spitzenkandidat Matthias Strolz holt in seiner Heimatgemeinde Dalaas satte 39,9%. Das BZÖ verliert deutlich und gehört dem neuen Nationalrat nicht mehr an. Die Wahlbeteiligung liegt bei knapp 66%.

Auf ANTENNE VORARLBERG informieren wir topaktuell über alle neuen Zahlen und Ergebnisse aus Österreich und Vorarlberg!

So hat Ihre Gemeinde gewählt!

 

Partei Österreich Vorarlberg
Sozialdemokratische Partei Österreichs (SPÖ)  26,8% (-2,4%)  13,1% (-1,0%)
Österreichische Volkspartei (ÖVP)  24,0% (-2,0%)  26,3% (-5,0%)
Freiheitliche Partei Österreichs (FPÖ)  20,5% (+3,0%)  20,2% (+4,1%)
Die Grünen – Die Grüne Alternative (GRÜNE)  12,4% (+2,0%)  17,0% (-0,2%)
Team Frank Stronach (STRONACH)  5,7% (+5,7%)  5,3% (+5,3%)
Das Neue Österreich und Liberales Forum (NEOS)  5,0% (+5,0%)  13,1% (+13,1%)
Bündnis Zukunf Österreich (BZÖ)  3,5% (-7,2%)  2,4% (-10,4%)
Piratenpartei Österreich (PIRAT)  –  0,8% (+0,8%)
Christliche Partei Österreichs (CPÖ)  –  0,6% (-0,9%)
Kommunistische Partei Österreichs (KPÖ)  –  0,5% (-0,0%)
Männerpartei (M)  –  0,3% (+0,3%)
EU-Austrittspartei (EUAUS)  –  0,3% (+0,3%)