© Pixabay

So wird euer Osterfest zum Hit!

Jährlich grüßt der Osterhase und jährlich stellt sich gleichzeitig auch die Frage: „Wie dekoriere ich dieses Jahr unser trautes Heim?“.

Ostern wird meist im Rahmen der Familie gefeiert. Dazu gehört natürlich eine schöne Dekoration. Von Hasen über Hennen bis hin zu den Osterlämmern, da gibt es so einiges. Und natürlich will man, dass die ganze Dekoration stimmig ist. Am besten ist, ihr überlegt euch im Vorfeld, welchen Stil und welche Farben ihr haben möchtet und gestaltet die Dekoration dann einheitlich.

Habt ihr Kinder, dann ist es natürlich schön, denn ihr könnt die Dekoration gemeinsam mit euren Kindern basteln. Von Filzhasen über selbst bemalte Eier, bis hin zum Servietten falten. Nehmt euch genügen Zeit und überlegt euch, was ihr genau machen möchtet.

Vielleicht habt ihr auch noch einiges an Dekoration vom letzten Jahr. Diese könnt ihr dann entweder integrieren oder so umgestalten, dass sie in die diesjährige Dekoration passt. Hier spart ihr euch dann auch ein bisschen Geld, denn wer möchte schon jedes Jahr alles neu kaufen.

Rein theoretisch sind eurer Phantasie bei der Dekoration keine Grenzen gesetzt. Wer sich aber doch etwas an die Trends der aktuellen Saison halten möchte, kann auch folgendes beachten.

Wir wünschen schöne Ostern!

Jetzt auf „weiter“ klicken!