West Side Story

West Side Story

ANTENNE VORARLBERG und BB Promotion präsentieren WEST SIDE STORY von 04. bis 09. Februar 2014 im Festspielhaus in Bregenz.

1957 – mit der Uraufführung von WEST SIDE STORY wird die Musiktheater-Geschichte neu geschrieben: mutig, realistisch und vital. Seit Sommer 2012 ist der Broadway-Klassiker endlich wieder an den großen Bühnen Deutschlands und Europas zu erleben, mit ausverkauften Gastspielen u.a. an der Deutschen Oper Berlin, an der Staatsoper Hamburg und am Théâtre du Châtelet in Paris. Randvoll mit Leonard Bernsteins unvergesslichen Songs wie Maria, Tonight, Somewhere, America und I Feel Pretty ist allein in dieser preisgekrönten Inszenierung ein wesentlicher Teil des Meisterwerks auf weltweiter Tournee zu erleben: die Originalchoreografie von Jerome Robbins. Bereits anlässlich des fünfzigjährigen Jubiläums der WEST SIDE STORY hielt diese Produktion Publikum und Kritik in London, Paris, Sydney, Tokio, Peking und Wien in Atem.

WEST SIDE STORY von 04. bis 09. Februar 2014 mi Festspielhaus in Bregenz!

Von 04. bis 09. Februar 2014 gastiert das Stück im Festspielhaus in Bregenz. Erleben Sie das grandiose Meisterwerk aus der Feder von Leonard Bernstein, Jerome Robbins, Arthur Laurents und Stephen Sondheim. Ein Stück Theater, das nichts von seiner ursprünglichen Brisanz und Aktualität verloren hat. Das provokante Fingerschnipsen der Straßengangs, der urbane Sound von Polizeisirenen, das kehlige Lachen der Puerto Ricanerinnen – noch heute ist der schmutzig-dunkle New Yorker Großstadtdschungel auf den lichtdurchfluteten Bühnen der Welt ein universelles Bild für eine Lebenswirklichkeit, in der die Liebe unmöglich und doch als einziger Ausweg erscheint.Die Filmversion der WEST SIDE STORY wurde mit sagenhaften zehn Academy Awards (u.a. in der Kategorie „Beste Musik“) ausgezeichnet und machte das Meisterwerk einem Millionenpublikum bekannt. Bis heute hat die WEST SIDE STORY gerade als Bühnenstück nichts von ihrer Brisanz und Aktualität verloren. Die unsterbliche Geschichte einer Liebe über alle Grenzen hinweg ist so untrennbar mit der Choreografie, der Musik und den Texten verknüpft wie in kaum einem anderen Werk der Musiktheatergeschichte. In Joey McKneelys Inszenierung verschmelzen sie zu dem pulsierenden, energiegeladenen Gesamtkunstwerk, das WEST SIDE STORY zum Maßstab für jedes Musiktheaterstück nach sich gemacht hat.

Die Tickets und alle weiteren Informationen finden Sie hier!

Wann: Dienstag, 04. bis Sonntag, 09. Februar 2014
Wo: Festspielhaus in Bregenz, Platz der Wiender Symphoniker 1, 6900 Bregenz
Beginn: die Uhrzeiten sind beim Ticketkauf angegeben

powered by

Logo BB Promotion