10 wichtige Tipps für Tourengeher!

© Pixabay

Tipp 1: Das A&O – eine sorgfältige Planung

Karten, Führerliteratur, Internet und Experten informieren über Länge der Tour, Höhendifferenz, Schwierigkeit und die aktuellen Verhältnisse. Besondere Beachtung verdient der Wetterbericht, da starker Wind und schlechte Sicht das Unfallrisiko stark erhöhen.