Autofahren im Herbst und Winter!

© Pixabay

17.11.2021 12:00 (Akt. 18.11.2021 11:50)

Die Scheiben sind beschlagen

Sind die Scheiben von innen ständig beschlagen, kann das mehrere Gründe haben: mit nassen Schuhen kommt Feuchtigkeit ins Auto, die Fußmatten können nass sein, Dichtungen können defekt sein, die Wasserabläufe oder der Innenraumfilter können verstopft sein. Fahrt in eure Werkstatt, lasst es kontrollieren und wenn nötig beheben. Denn nichts ist schlimmer, als eine schlechte Sicht!

Unsre Tipp: Falls ihr nicht gleich in die Werkstatt kommt, könnt ihr in der Zwischenzeit eine Schale mit Reis oder eine Socke gefüllt mit Katzenstreu ins Auto legen! Auch wichtig: befreit euer Auto regelmäßig von Laub, entfernt v.a. das Laub zwischen Forntscheibe und Motorhaube.