AutoYoga!

AutoYoga!

Stellt euch vor ihr sitzt im Auto, steht aber im Stau. Ja, da wird der ein oder andere schon mal ein wenig aggressiv! 😉 Wir haben jetzt eine Lösung für euch und die heißt „AutoYoga“!

Daniela Metelko-Micheluzzi von Yoga4All erzählt euch wie es funktioniert und wie ihr das „AutoYoga“ umsetzen könnt:

 

1. „Zählen und atmen hilft“

 

2. „Bei Stillstand möglich“

 

3. „Persönlicher Tipp“

 

4. „Linken Fuß drehen und strecken“