© Pixabay

Fakten zum Oktoberfest!

Das Oktoberfest – jedes Jahr aufs Neue herrscht von September bis Oktober ein buntes und reges Treiben. Dirndl, Lederhosen, Lebkuchenherzen, Weißwurst und viele, viele Maß Bier soweit das Auge blickt. Das alles und noch mehr gibt es bekanntermaßen auf einem der größten und beliebtesten Zeltfeste der Welt. Doch was macht das Fest so besonders?

Wie die Meisten wissen, kommt das Ursprüngliche Oktoberfest nicht aus Österreich, sondern aus Deutschland, genauer gesagt aus München. Die Oktoberfeste bei uns im Ländle, im Rest von Österreich und inzwischen auch in vielen anderen Teilen der Welt sind nur Ableger des originalen Festes. Doch auch bei uns kommen die Feier, Dirndl und Lederhosen sehr gut an. Sogar bei der jüngeren Generation, die eigentlich nicht dafür bekannt sind sehr viel Wert auf Traditionen zu legen, findet die Tradition mit den urigen Kleidern und natürlich mit dem vielen Bier großen Anklang.

Doch Seit wann gibt es das beliebte Fest und wie ist es entstanden? Warum beginnt das „Oktober“-Fest schon im September? Was läuft hinter den Kulissen ab? Und welche skurrilen Fakten zum Oktoberfest gibt es? Wir haben uns extra für euch schlau gemacht und euch viele Fakten zum Oktoberfest zusammengetragen!

Viel Spaß beim Lesen!

Einfach auf „weiter“ klicken…