Fernweh? So fliegt ihr gut und günstig!

© Shutterstock

Bucht so früh wie möglich

Wer seine Reise früh bucht, zahlt meist weniger. Vor allem Flüge in der Wochenmitte sind generell günstiger als am Wochenende. Legt euch auch nicht auf einen bestimmten An- und Abreisetag fest. Schwankungen von zwei Tagen können euch schon eine große Ersparnis bringen.

Kleiner Tipp: Abonniert Newsletter der Airlines – dann seid ihr stets über günstige Aktionen informiert.