Montagsblues? Diese Lebensmittel helfen!

© Pixabay

12.04.2019 10:00 (Akt. 12.04.2019 11:32)

Suppe statt Kaffee

Wer der Müdigkeit verfällt, greift schnell und gerne Mal zum Kaffee. Doch Koffein ist nicht immer die optimale Lösung. Das Koffein bewirkt im Körper einen Ausstoß des Hormons Adrenalin. Nach dem Kaffee-Genuss fällt der Adrenalin-Spiegel allerdings auch wieder recht schnell – das Ergebnis: man fühlt sich wieder erschöpft und würde am liebsten direkt zum nächsten Kaffee greifen. Sinnvoller ist es auf stark gewürzte Gemüse- oder Rindersuppen zurück zu greifen.