© Pixabay

Montagsblues? Muss nicht sein!

Hach – wie schön war doch das Wochenende… so schön – und so KURZ! Gerade war noch Freitag und schon steht der fiese Montag wieder vor der Tür. Die Laune sinkt, denn es ist wieder sooooo lange bis zum nächsten Wochenende. Wenn ihr euch in all diesen Sätzen wiedererkennt, dann leidet ihr wahrscheinlich auch unter dem Montagsblues!

Und da seid ihr nicht die Einzigen. Nicht nur, dass uns die Freizeit natürlich meistens mehr Spaß macht und die Zeit mit der Familie einfach schön ist, stellen wir uns am Wochenende auch oft, was den Schlaf angeht, um. Das heißt: wir haben unter der Woche unsere Routine, stehen meist zur selben Zeit auf und gehen zur selben Zeit schlafen. Am Wochenende ist das oft anders und natürlich merken wir das am Montag. Auch trinken wir z.B. am Wochenende ein, zwei Bier oder zwei, drei Gläser Wein. Eventuell lassen wir den Sport ausfallen und essen deftiger. All das zusammen und die Vorstellung, dass wir jetzt wieder „ran“ müssen, macht uns müde und demotiviert.

Miese Laune und Müdigkeit zu Wochenbeginn müssen aber nicht sein! Wir verraten euch wie ihr mit ein paar hilfreichen Tipps top in die neue Woche startet.

So sagt ihr dem Montagsblues den Kampf an – jetzt auf „weiter“ klicken!