Nein, Sie sind nicht verrückt!

Merken Sie, wie sich die Kaffeebohnen auf der Tapete bewegen, während Sie die Sprechblasen lesen? Die Bewegung entsteht durch die Verzerrung der Linse beim Nachjustieren des Brennpunktes.